Online Lernen

Top Panel
schraubzwingen.jpg

18.06.2024
(STH)

Wir wünschen erlebnisreiche und erholsame Sommerferien!

Sammeln Sie wunderbare Urlaubseindrücke und geben Sie Ihren Kopf einfach mal frei. Nutzen Sie unbeschwert die Ferienzeit für das, was in den letzten Wochen warten musste und tanken Sie Ihre Energiespeicher wieder auf.

Das Sekretariat ist in der Ferienzeit bis zum Freitag, den 05.07.2024 und ab dem Montag, den 22.07.2024 von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. 
Vom 08.07.2024 bis zum 19.07.2024 bleibt das Schulsekretariat geschlossen.

Standort Freital

Wir freuen uns auf unsere neuen Schüler und Auszubildenden und begrüßen sie am Montag, den 05.08.2024 in der Aula des BSZ „Otto Lilienthal“ Freital-Dippoldiswalde am Standort Freital.

07:30 Uhr
-     Berufsgrundbildungsjahr (BGJ)

08:00 Uhr -     Berufliches Gymnasium (BGy)

08:30 Uhr -     Fachoberschule (FOS)

10:00 Uhr -     Vorbereitungsklasse (DAZ)

Der Unterricht in den fortgeführten Klassen beginnt am Standort Freital (Zimmer laut Stundenplan):

08:10 Uhr (2. Stunde) - Berufsschule 3. und 4. Ausbildungsjahr

09:25 Uhr (3. Stunde) - Berufliches Gymnasium Jahrgangsstufen 12 und 13

09:25 Uhr (3. Stunde) - Fachoberschule Jahrgangsstufe 12


Standort Dippoldiswalde

Für die Auszubildenden am Standort Dippoldiswalde beginnt der Unterricht am Montag, den 05.08.2024:
07:30 Uhr -
gBVJ 2. Ausbildungsjahr

09:30 Uhr - gBVJ 1. Ausbildungsjahr (neue Schüler) - Alte Bauschule 


Standort Glashütte

Für die Auszubildenden der Uhrmacherschule Glashütte beginnt der Unterricht am Montag, den 05.08.2024 in der Uhrmacherschule:
08:00 Uhr - für Berufsfachschule Uhrmacher/Uhrmacherin und der Berufsschule in der Klasse UMC24  

09:10 Uhr - für das zweite und dritte Ausbildungsjahr


 

22.12.2021
(MOS)

Beratungslehrer am Beruflichen Schulzentrum „Otto Lilienthal“ Freital-Dippoldiswalde

Am BSZ Freital-Dippoldiswalde gibt es zwei Beratungslehrer zur Unterstützung der Arbeit der Schule. Der Beratungslehrer ist Ansprechpartner für alle Schüler, deren Eltern und für die Kolleginnen und Kollegen der Schule.

Er übernimmt z. B. folgende Beratungsaufgaben:

  • Schullaufbahnberatung
  • Beratung bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten,
  • Aufklärung und Prävention zu Fragen der Gesundheitsförderung, Jugendreligionen und Gewalt
  • Studien- und Berufsberatung

Beratungslehrer am BSZ Freital-Dippoldiswalde sind:

Frau Siemßen

Zimmer 3.1.02

Frau Waschke

Zimmer 1.2.08

Frau Punsch

Zimmer 1.0.13

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
16.06.2020

Zertifizierung für Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung

Das Berufliche Schulzentrum Freital-Dippoldiswalde ist zertifizierte Einrichtung für Maßnahmen der Arbeitsförderung laut Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung – Arbeitsförderung – AZAV vom 01.04.2012.

Stand: 11/2023

Zusammensetzung der Schulkonferenz - Mitwirkungsgremien

§ 43 des Sächsischen Schulgesetzes regelt die Aufgaben der Schulkonferenz:
(1) Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Organ der Schule. Aufgabe der Schulkonferenz ist es, das Zusammenwirken von Schulleitung, Lehrern, Eltern und Schülern zu fördern, gemeinsame Angelegenheiten des Lebens an der Schule zu beraten und dazu Vorschläge zu unterbreiten. ...

Am 23.11.2022 konstituierte sich, neben der Schulkonferenz, der Elternrat und der Schülerrat des BSZ Freital-Dippoldiswalde. Nachfolgende Eltern und Schüler werden nunmehr die Interessen der Eltern und Schüler sowohl in der Schulkonferenz als auch in den jeweiligen Gremien außerhalb des BSZ Freital-Dippoldiswalde vertreten.

Lehrervertreter

  • Beier, Sven 
  • Punsch, Constanze 
  • Dr. Spittel, Karin 
  • Wustmann, Michael 

Elternvertreter

  • Müller, Daniela
  • Jahn-Werske, Franziska
  • Szyska, Veronika
  • Kierner, Carolin

Schulträger

  • Klett, Thomas
  • Böhme, Anke
  • Püschmann, Cornelia
  • Weller, Mario

Schülervertreter

  • Emslander, Ludwig
  • Pham, Tony
  • Wolf, Collin
  • Kurze, Cheyenne

Schulleitung
(ohne Stimmrecht)

  • Driesel, Ina
  • Dr. Steinhardt, Mischa

 

Informationsveranstaltungen

 

 

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Hinweise zur Antragstellung Schülerbeförderung für das Schuljahr 2024/25

26.04.2024
(DRI)

Das BildungsTicket auf einen Blick

Mit dem BildungsTicket sind Schülerinnen und Schüler mit Zug, Bus und Straßenbahn unschlagbar günstig unterwegs. Das Ticket kostet nur 15 Euro im monatlichen Abo und gilt im gesamten Verkehrsverbund Oberelbe.

 - Abo für Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen,

 - gilt täglich 24 Stunden und 7 Tage die Woche – auch in den Ferien,

 - kostet 15 Euro pro Monat und wird monatlich abgerechnet,

 - hat eine Laufzeit von mindestens zwölf zusammenhängenden Monaten,

 - gilt im Gebiet des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) in Regionalzügen, S-Bahnen, Bussen, Straßenbahnen und Fähren (außer Kurort Rathen),

 - ein Fahrrad oder Hund ist inklusive,

 - gilt auf der Weißeritztalbahn, Lößnitzgrundbahn, Kirnitzschtalbahn, Schwebe- und Standseilbahn, Stadtrundfahrt Meißen und dem Aufzug Bad Schandau

Alle Infos unter: www.vvo-online.de/BildungsTicket


Nachfolgend erhalten Sie das Informationsblatt vom Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vom 13.03.2024 zum Download.
Informationsblatt.pdf

 


 

BSZ "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde

Standort Freital

Otto-Dix-Straße 2
01705 Freital

Tel.: +49 351 649630
Fax: +49 351 64963198
E-Mail: kontakt@bsz-ftl-dw.de

 

Außenstelle

Standort Glashütte

Altenberger Straße 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356


Außenstelle

Standort Dippoldiswalde

Weißeritzstraße 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589